Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr.

Nutzungsmöglichkeiten

Da das Objekt vorher als Einzelhandelsfläche mit Sozialräumen genutzt wurde, ist die typische Infrastruktur ( Klimatechnik, mehrere Kühlräume, Ladetor für Warenanlieferung, Lastenaufzüge in die Lagerräume im Keller sowie Sanitäranlagen ) vorhanden. Einige der vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten sind:

-Einzelhandel-Lager
-Self-Storage-Bildungseinrichtung
-Archiv -Ausstellungsfläche
-Fitness-/Sonnenstudio-Tanzschule
-Fleischerei -Nagelstudio
-Gastronomie mit Aussenterrasse

Besondere Merkmale des Objektes

Eine Teilfläche ist an eine gutgehende Bäckerei vermietet. Die Vermietung einer weiteren Teilfläche steht kurz vor dem Abschluß. Die leerstehende Einzelhandelsfläche bedarf nach Auszug des letzten Mieters einer Renovierung. Die – frei verfügbare – WEG-unabhängige – Renovierungsrücklage beträgt 103.200 EUR. Besonders positiv hervorzuheben sind die weiteren Parteien in dem Objekt (siehe folgende Tabelle). Es handelt sich um ein reines Bank und Verwaltungsgebäude in einem hochwertigen und gepflegten Zustand. Für Einzelhändler dürfte die damit verbundene Laufkundschaft und die hohe Kundenfrequenz besonders interessant sein. Folgende Behörden und Ämter befinden sich in dem Gebäudekomplex:

Behörden und ÄmterFachbereiche der Stadtverwaltung
- Einwohnermeldeamt· Fachbereich für öffentliche Sicherheit und Ordnung
- KFZ-Zulassungsstelle· Gewerbeangelegenheiten
- Versicherungsamt· Sondernutzung / Ausnahmegenehmigungen
- Standesamt· Stadtarchiv
- Bürgeramt· Führerscheinstelle
- Ausländeramt· Meldewesen
- Fundamt· Fachbereiche Bildung, Kultur und Sport
- Elterngeldstelle· Rundfunkgebührenbefreiung
Letztendlich nutzt einen großen Teil des Gebäudes die Sparkasse Wilhelmshaven.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin