Zwangsversteigerungen > Suche > Anzeige

Versteigerungsarchiv



Termin:14. August 2017 um 11:00
Objektart:Mehrfamilienhaus mit Lagergebäude
Lage:Hötensleber Straße 20, 38364 Schöningen
Grundbuch:siehe Beschreibung
Verkehrswert:98.000 €
Amtsgericht:Helmstedt
Aktenzeichen:8 K 46/15
Beschreibung:Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.08.2017 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz, im Amtsgericht Helmstedt, Stobenstraße 5, Saal 306, öffentlich versteigert werden:

eingetragen im Grundbuch von Schöningen, Blatt 5310, lfd. Nr. 1, Gemarkung Schöningen, Flur 5, Flurstück 27/1, Gebäude- und Freifläche, Hötensleber Str. 20, Größe 1.739 m².
(Mehrfamilienhaus, zweigeschossig, wahrscheinlich nicht vollständig unterkellert, ausgebautes DG, Bj. um 1860/taxiert 1963, mit Wohnhausanbau; 1 Lagergebäude).
Verkehrswert: 98.000,00 €.

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus mit Wohnhausanbau und Lagergebäude.
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.
Das 2-geschossige, um 1860 in Massivbauweise errichtete Mehrfamilienhaus verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss und ist laut Bauunterlagen in vier Wohnungen sowie in den östlichen Erdgeschossbereich links (ehemalige Gaststätte) aufgeteilt. Das Objekt weist eine individuelle bis unzweckmäßige Grundrissgestaltung, überwiegend mit gefangenen Räumen auf. Die Belichtung und Besonnung ist befriedigend bis ausreichend. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 367,80 m².
Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren der östliche Erdgeschossbereich sowie die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss augenscheinlich ungenutzt und seit vielen Jahren leer stehend, die Wohnung Nr. 1 im Erdgeschoss war augenscheinlich vermietet.
Das Lagergebäude wurde in Massivbauweise mit Fachwerkaufsatz (OG) errichtet. Die Nutzfläche beträgt ca. 130,30 m². Es besteht ein allgemeiner Unterhaltungsstau. Im südlichen Grundstücksbereich ist eine unbebaute Fläche mit ca. 739 m² vorhanden.

Anmerkung:Die Wertgrenzen (5/10 oder 7/10) sind weggefallen



 Hier können Sie direkt Kontakt zum Gläubiger aufnehmen: 





Geschlecht 
Format: Vorname
Format: Name
Format: Strasse
Format: PLZ Ort
Format: Nummer
Format: Email






Am 19-11-2017 sind 693 Termine kostenlos online auf www.einzelhandelsobjekte.com
Dieser Datensatz wurde geliefert von Foreclosure Media Inc. ©
Alle Angaben ohne Gewähr!
Weitere Informationen zu dieser Versteigerung erteilt das:
Amtsgericht Helmstedt
Stobenstr. 5
D-38350 Helmstedt
Tel.: 05351/12030
Fax.: 05351/120350